Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Verbindung Opolski Projektor Animacji Kulturalnych ( Oppelner Projektor der Kulturellen Animation) lädt Sie herzlich zu einer Zusammenarbeit im Rahmen des Projektes Miasto – Plener (Stadt – Pleinair) ein.

Stadt – Pleinair ist ein internationales Projekt, das solche Länder umfasst wie Deutschland, Tschechien und Polen. Die Wahl dieser Länder ist bedingt durch die Oppelner Geschichte und durch die Tatsache, dass besonders diese drei Nationalitäten immer noch die Geschichte der Stadt prägen. Die Aufgabe der nach Oppeln eingeladenen Gäste besteht darin, in den oppelner Raum einzudringen und den Prozess dieser Erfahrung mit Hilfe von verschieden Video Techniken zu illustrieren. Es sollen drei Filme entstehen aus jeweils drei unterschiedlichen kulturellen Perspektiven. Diese Filme werden in oppelner Raum auf einer Schau präsentiert , die das zwei Wochen dauernde Pleinair abschließt. Der Termin: 6.09.2010 – 18.09.2010.

Nicht ohne Zufall wurde Video Art als die jeweilige Technik gewählt, mit Hilfe deren die Pleinairarbeiten entstehen sollen. Die immer größer werdende Rolle des Videos, im Sinne eines artistischen und dokumentarischen Mediums, soll genutzt werden in der Suche nach dem Genius Loci der Stadt. Gleichzeitig soll sie einen Diskussionsbeitrag bilden zum aktuellen oppelner Raum und seinem Charakter. Der Autorenfilm erfreut sich der steigenden Popularität, besonders im Internet. Die Website des Projekts und die dort zuganglichen Filme unserer Gäste werden für den breiten Empfang der geplanten Ereignisse sorgen. Es wächst auch die Bedeutung der unkonventionellen Promotion durch das Erscheinen von Filmen in Internet (z.B. wie auf You Tube).

Teilnehmerauswahl

Die Wahl der Teilnehmer wird getroffen anhand des im Internet zugänglichen Videoportfolios des Künstlers und einer ausgefüllten Teilnehmerkarte.

Der Stadt – Pleinair findet vom 06.09.2010 bis zum 18.06.2010 statt.

 

Geplante Attraktionen:

- Beginn des Pleinairs – 06.09.2010

- Stadtbesichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Oppeln – 07.09.2010

- Eine untypische Fahrradtour durch die besonderen Plätzen in Oppeln, die normalerweise von Touristen übersehen werden- 08.06.2010

- Ein Zusammentreffen der Bewohner von Oppeln mit den Künstlern, verbunden mit der Darstellung ihrer bisherigen Arbeiten – 09 -11.09.2010

- Eine festliche Vorstellung der während des Pleinairs entstandenen Werke, verbunden mit dem Abschließen des Projektes- 18.09.2010

Was bieten wir an:

 

- Übernachtung

- Tagesgelder für Verpflegung

- Interessante Ausflüge

- Unvergessliche Eindrücke

Teilnahmebedingungen

 

- Der Teilnehmer braucht seine Ausrüstung für Video-Erstellung und Computer zu besitzen

- Der Teilnehmer braucht mindestens ein Film während des Pleinairs zu erstellen

- Das Video wird anhand der Creative Commons Lizenz veröffentlicht (Anerkennung des Autors- Nichtkommerzielle Nutzung 3.0 Polen )

Alle Interessierten bitten wir um Kontakt: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it